Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15   Uli Simons - spacer15
spacer 30
Ulis Nachschlag
Der Newsletter für Aachen-Südwest
spacer 30
Jetzt neu:
VOLLTEXTSUCHE
im gesamten Bestand
spacer 30

Ulrich Simons

Ulrich Simons
Redakteur i.R.
Fotojournalist

spacer 30
spacer15
INHALT
spacer 15
Aktueller Monat
spacer 15
Archiv 2021
spacer 15
spacer 15
spacer 15
SPEZIAL Parkzone U
spacer 15
SPEZIAL Fundsachen
spacer 15
 
Logo Xing
spacer 30

Datenschutz

Copyright/Impressum

HOME

eMail senden

spacer 30
spacer 15

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Sie sind Besucher Nummer

Besucherzaehler

seit dem 03. September 2019

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Mit freundlicher Unterstützung

Logo Bäckerei Mannebach

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Buschtunnel Aachen-Ronheide

www.buschtunnel.de

Bester Internet-Beitrag
des Jahres 2007 im
DB-Journalistenwettbewerb

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Ulrich Simons - Alpentrio

www.simages.de

Unfassbare Bilder
aus 30 Jahren

spacer 15
 

Wlhelmstraße

Ab Mittwoch für voraussichtlich 14 Tage dicht: Unter der Wilhelmstraße (im Bild von unten nach oben) hat sich an der Kreuzung Lothringerstraße die Erde aufgetan. Den Rest besorgt die RegioNetz. // Foto: Google Earth/ Ulrich Simons

 

27. September 2021

Fahrbahn unterspült:
Wilhelmstraße ab Mittwoch gesperrt

Wegen einer Unterspülung muss der Netzbetreiber RegioNetz die Wilhelmstraße auf Höhe der Lothringerstraße ab Mittwoch, 29. September, von 7.30 Uhr an komplett sperren. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich rund zwei Wochen dauern.

Die Fahrbahn ist dort fast vollständig unterspült, es muss eine Grube von mindestens vier mal vier Metern mitten auf der vierspurigen Fahrbahn eingerichtet werden.

Der Kraftfahrzeugverkehr wird über den Alleenring großräumig umgeleitet. Der Radverkehr auf der Wilhelmstraße wird über die Gehwege an der Baustelle in beide Richtungen vorbeigeführt.

Das Berufskolleg in der Lothringerstraße ist aus Richtung Kaiserplatz weiter erreichbar. Die Stichstraße Lothringerstraße in Richtung Frankenberger Viertel, aktuell eine Sackgasse wegen der Vollsperrung auf Höhe der Alfonsstraße, ist aus Richtung Normaluhr kommend noch anzufahren.

Die Abfallwirtschaft ist informiert und kann an der Baustelle auf der Wilhelmstraße wenden. Die betroffenen Linien der ASEAG werden umgeleitet. Dafür werden nun alle notwendigen Maßnahmen getroffen.

 

Quelle: Regionetz

 

Alle Texte und Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

Eine Weitergabe des Links auf diese Seite ist ausdrücklich erwünscht.

 

© Ulrich Simons
Redakteur - Fotojournalist

Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15