Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15   Uli Simons - spacer15
spacer 30
Ulis Nachschlag
Der Newsletter für Aachen-Südwest
spacer 30
Jetzt neu:
VOLLTEXTSUCHE
im gesamten Bestand
spacer 30

Ulrich Simons

Ulrich Simons
Redakteur i.R.
Fotojournalist

spacer 30
spacer15
INHALT
spacer 15
Aktueller Monat
spacer 15
Archiv 2021
spacer 15
spacer 15
spacer 15
SPEZIAL Parkzone U
spacer 15
SPEZIAL Fundsachen
spacer 15
 
Logo Xing
spacer 30

Datenschutz

Copyright/Impressum

HOME

eMail senden

spacer 30
spacer 15

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Sie sind Besucher Nummer

Besucherzaehler

seit dem 03. September 2019

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Mit freundlicher Unterstützung

Logo Bäckerei Mannebach

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Buschtunnel Aachen-Ronheide

www.buschtunnel.de

Bester Internet-Beitrag
des Jahres 2007 im
DB-Journalistenwettbewerb

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Ulrich Simons - Alpentrio

www.simages.de

Unfassbare Bilder
aus 30 Jahren

spacer 15
 

Ulrich Simons - Jakobstraße

Auch die Tage der Jakobstraße sind gezählt: Anfang 2022 wird hier die RegioNetz zunächst neue Leitungen verlegen, anschließend teilt die Stadt den Straßenraum neu auf. Autos werden dann dort vermutlich nicht mehr vorkommen. // Foto: Ulrich Simons

 

31. Oktober 2021

Info-Veranstaltung: Jakobstraße wird
für mehr als ein Jahr zur Großbaustelle

In der Jakobstraße werden voraussichtlich ab Januar 2022 die Ver- und Entsorgungsleitungen auf den neuesten Stand gebracht und im Anschluss daran die Oberflächen von Fahrbahn und Gehwegen erneuert.

Die Stadt Aachen und der Netzbetreiber RegioNetz informieren über die bevorstehenden Bauarbeiten in einer Online-Informationsveranstaltung am Dienstag, 2. November. Sie beginnt um 18.30 Uhr und wird über den YouTube-Kanal der Stadt Aachen live übertragen.

Die RegioNetz erneuert in zwei Bauabschnitten die Versorgungsleitungen sowie die Hausanschlüsse. Der erste Bauabschnitt reicht von der Trichtergasse bis zur Paulusstraße, der zweite Bauabschnitt geht von der Paulusstraße bis zum Löhergraben. Unterirdisch wird der Kanal vom Löhergraben in Richtung Paulusstraße erneuert. Dazu ist ein Schachtbauwerk vor dem Haus Jakobstraße 120 erforderlich, also unmittelbar am Löhergraben.

Im Anschluss an die Regionetz-Arbeiten wird die Stadt Aachen die Fahrbahnoberfläche sowie die Gehwege der Jakobstraße erneuern. Die gesamten Arbeiten werden voraussichtlich bis Mai 2023 dauern.

In der Informationsveranstaltung werden der Bauablauf, die geplante Verkehrsführung während der Bauzeit, die Straßenplanung sowie der Aspekt der Anliegerbeiträge genau erläutert.

 

Quelle: Presseamt Stadt Aachen

 

Alle Texte und Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

Eine Weitergabe des Links auf diese Seite ist ausdrücklich erwünscht.

 

© Ulrich Simons
Redakteur - Fotojournalist

Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15