Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15   Uli Simons - spacer15
spacer 30
Ulis Nachschlag
Der Newsletter für Aachen-Südwest
spacer 30
Jetzt neu:
VOLLTEXTSUCHE
im gesamten Bestand
spacer 30

Ulrich Simons

Ulrich Simons
Redakteur i.R.
Fotojournalist

spacer 30
spacer15
INHALT
spacer 15
Aktueller Monat
spacer 15
Archiv 2021
spacer 15
spacer 15
spacer 15
SPEZIAL Parkzone U
spacer 15
SPEZIAL Fundsachen
spacer 15
 
Logo Xing
spacer 30

Datenschutz

Copyright/Impressum

HOME

eMail senden

spacer 30
spacer 15

Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Sie sind Besucher Nummer

Besucherzaehler

seit dem 03. September 2019

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Mit freundlicher Unterstützung

Logo Bäckerei Mannebach

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Buschtunnel Aachen-Ronheide

www.buschtunnel.de

Bester Internet-Beitrag
des Jahres 2007 im
DB-Journalistenwettbewerb

spacer 15
spacer 30
spacer 15

Web-Tipp

Ulrich Simons - Alpentrio

www.simages.de

Unfassbare Bilder
aus 30 Jahren

spacer 15
 

Ulrich Simons - Parkzone M

Waren die im Sonderangebot? Vor der Habsburger Apotheke an der Hohenstaufenallee hat jede Parkbucht ihr eigenes Schild. Wahrscheinlich gibt es auch dafür irgendeine Richtlinie. // Foto: Ulrich Simons

 

21. Dezember 2021

Rund um die Habsburgerallee:
Parkzone M wird eingerichtet

Die Stadt hat in der vergangenen Woche damit begonnen, die neue Bewohnerparkzone „M“ rund um die Habsburgerallee einzurichten. Zurzeit werden neue Schilder angebracht und aufgestellt, später folgen noch Parkscheinautomaten.

Die neue Parkregelung wird zum 31. Januar in den Straßen zwischen Maria-Theresia-Allee, Schillerstraße, Hohenstaufenallee und den Bahnstrecken nach Düsseldorf und Belgien eingeführt.

Wer Kraftfahrzeuge im öffentlichen Straßenraum abstellen möchte, muss also von Ende Januar 2022 an eine Gebühr zahlen. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohngebietes können einen Bewohnerparkausweis erhalten. Dieser ist einmal im Jahr für eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30 Euro zu bekommen. Ansonsten fallen keine weiteren Gebühren an.

Alle, die in Kamper Straße, Wiesenstraße und Eynattener Straße wohnen und einen Parkausweis für die bisherige erweiterte Zone „BU 3" haben, können ihre bisherigen Parkausweise kostenlos eintauschen gegen solche für die Zone „M“.

 

Bewohnerparkzone M

Ende Januar werden die Automaten "scharf" geschaltet: Die neue Bewohnerparkzone M. // Foto: Archiv Ulrich Simons

 

Wer nicht in der neuen Bewohnerparkzone „M“ wohnt, muss vom 31. Januar an während der Gebührenpflichtzeit von Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr und an Samstagen von 9 bis 14 Uhr einen Parkschein am Automaten lösen.

Die Bewohnerparkausweise können ab Montag, 3. Januar, online und bequem von Zuhause beantragt und sofort ausdruckt werden. Interessierte finden Vordrucke und Hinweise, welche Nachweise eventuell erforderlich sind, auf der Internetseite www.aachen.de/bewohnerparken.

Darüber hinaus können Bewohnerparkausweise persönlich beantragt werden: Im Bürgerservice Bahnhofplatz, Hackländerstraße 1, im Bürgerservice Katschhof, Johannes-Paul-II.-Straße 1, oder in einem der sechs Bezirksämter.

Die Bürgerservice-Stellen und die Bezirksämter bieten zurzeit aufgrund der aktuellen Corona-Lage nur Terminsprechzeiten an. Termine können online über die Internetadresse www.aachen.de/terminvereinbarung oder telefonisch über die Rufnummer 0241 432-1234 vereinbart werden.

 

Quelle: Stadt Aachen Presseamt

 

Alle Texte und Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

Eine Weitergabe des Links auf diese Seite ist ausdrücklich erwünscht.

 

© Ulrich Simons
Redakteur - Fotojournalist

Uli Simons - spacer15
Uli Simons - spacer15